Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Deutsch
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sprachen >> Gebärdensprache
Die Gebärdensprache ist eine eigenständige, visuell wahrnehmbare Sprache, die insbesondere von gehörlosen und hörgeschädigten Menschen zur Kommunikation genutzt wird. Gebärdensprache besteht aus kombinierten Zeichen (Gebärden), die vor allem mit den Händen, in Verbindung mit Mimik und Mundbild (lautlos gesprochene Wörter oder Silben) und zudem im Kontext mit der Körperhaltung gebildet werden.

Dozent(en):
N.N.

Volkshochschule; Raum 304

Di. 18.04.2017 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 20.06.2017

Dozent(en):
Joachim Müller

Volkshochschule; Raum 001

Mi. 19.04.2017 (17:45 - 19:15 Uhr) - Mi. 28.06.2017

Dozent(en):
Marina May

Volkshochschule; Raum 304

Do. 20.04.2017 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 29.06.2017

Im Mittelpunkt des Kurses steht die Einführung in die Gebärdensprache, d. h. es geht um Mimik, Gestik, Formenbeschreibung, Fingeralphabet, natürliche Gebärden, Richtungsgebärden, kleine Sätze. Außerdem erhalten Sie allgemeine Informationen weiterlesen  

Dozent(en):
Marina May

Volkshochschule; Raum 101

Sa. 06.05.2017 (10:00 - 16:00 Uhr) - So. 21.05.2017

Wenn Sie schon Kenntnisse in der Gebärdensprache haben, wie sie z.B. in den o.g. Grundkursen vermittelt werden, können Sie diese hier festigen und ausbauen. Sie erhalten eine Einführung in die DGS Grammatik und vertiefen Ihre Kenntnisse weiterlesen  

Dozent(en):
Marina May

Volkshochschule; Raum 001

Di. 18.04.2017 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 20.06.2017

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     

Februar 2017

Freundeskreis
Marburg