Fremdsprachkenntnisse dokumentieren - internationale Zertifikate erhalten

In den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch und Türkisch können Sie telc-Prüfungen auf den Niveaus A1, A2, B1 und B2 in der vhs ablegen.

Um Ihre Sprachkenntnisse nachzuweisen, können Sie international anerkannte Prüfungen ablegen und so ein Zertifikat erwerben. Diese werden z.B. von telc, University of Cambridge, Insitituto Cervantes etc. angeboten.

Alle Prüfungen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen, so dass es Prüfungen gibt, durch die Kenntnisse auf den Niveaus A1, A2, B1, B2, C1 und C2 nachgewiesen werden können. Die Prüfungen bestehen immer aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil und kosten je nach Anbieter und Niveau zwischen € 100,00 und € 250,00. Für alle Prüfungen gilt, dass man sich mindestens 8 Wochen vor dem Prüfungstermin anmelden muss. Einige Prüfungen können in Marburg stattfinden, andere finden zentral in Frankfurt statt.

Englischprüfungen

Wenn Sie Ihre Englischkenntnisse durch eine Prüfung nachweisen möchten oder müssen, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen.

Als erstes sollten Sie sich informieren, welche Prüfungen Ihre zukünftige Uni, Ihr zukünftiger Arbeitgeber akzeptiert.

Als zweites sollten Sie herausfinden, auf welchem Niveau Ihre Englischkenntnisse jetzt sind. Das können Sie durch einen Einstufungstest (Einstufungstest , Cambridge-Test) bzw. durch ein Beratungsgespräch in der vhs.

Als dritten Schritt wählen Sie dann eine passende Prüfung aus und entscheiden sich, ob Sie direkt die Prüfung ablegen oder vorher noch einen Vorbereitungskurs besuchen wollen/müssen.

Als Prüfungen stehen z.B. zur Auswahl:

  • FCE (Cambridge First Certificate)
  • CAE (Cambridge Advanced Certificate)
  • CPE (Certificate of Proficiency in English)
  • IELTS (International English Language Testing System)
  • telc (the European Language Certificates)
  • TOEFL (Test of English as a foreign language)

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Prüfung (Tel. 201-1464)
Vorab-Info unter www.telc.net oder www.cambridgeenglish.org/ oder www.ielts.org

Französischprüfung

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Prüfung (Tel. 201-1464)

Vorab-Info unter www.telc.net oder www.ciep.fr

Italienischprüfung

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Prüfung (Tel. 201-1464).
Vorab-Info unter www.telc.net oder www.unistrapg.cvcl.it

Spanischprüfung

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Prüfung (Tel. 201-1464).
Vorab-Info unter www.telc.net oder www.frankfurt.cervantes.es

Japanese Language Proficiency Test

Der JLPT ist eine Prüfung mit der Japanischkenntnisse nachgewiesen werden können.
Anbieter: The Japan Foundation
Der JLPT kann auf fünf verschiedenen Schwierigkeitsstufen absolviert werden: N5, N4, N3, N2 und N1. Der einfachste ist N5 und der schwierigste ist N1.

Weitere Informationen:https://www.jpf.go.jp/e/