Einbürgerungstest

Möchten Sie deutsche Staatsbürgerin beziehungsweise deutscher Staatsbürger werden und die Einbürgerung beantragen? Der Einbürgerungstest prüft in 33 Fragen zu Politik, Geschichte und Kultur gesellschaftliches Grundwissen zum Leben in Deutschland. Sie haben 60 Minuten Zeit, die Fragen zu beantworten. Bei jeder Frage müssen Sie aus vier möglichen Antworten die richtige Antwort auswählen. Wenn Sie mindestens 17 Fragen richtig beantworten, haben Sie den Test bestanden. Sie erhalten vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Bescheinigung über Ihr persönliches Testergebnis. Haben Sie weniger als 17 Fragen richtig beantwortet, können Sie den Test wiederholen. 

An der Volkshochschule der Universitätsstadt Marburg können Sie den Einbürgerungstest ablegen.

Die Anmeldung zum Test ist nur in der persönlichen Beratung möglich. Bitte bringen Sie hierfür einen gültigen Pass bzw. Ihren gültigen Personalausweis mit.

Termine zum Einbürgerungstest

Anmeldung zur Prüfung bis 08.10.2019 für den Prüfungstermin am 09.11.2019 (Samstag).
Anmeldung zur Prüfung bis 05.11.2019 für den Prüfungstermin am 13.12.2019 (Freitag).

Die Gebühr beträgt jeweils 25,00 €

Weitere Termine werden von der vhs Marburg-Biedenkopf, Hermann-Jacobsohn-Weg 1, 35039 Marburg angeboten. Telefon: 06421 405-6710 oder unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de

Prüfungen - Deutsch als Fremdsprache

Die vhs Marburg ist Lizenzpartner der telc GmbH und bietet folgende Prüfungen an:

  • telc- Start Deutsch A1
  • Deutschtest für Zuwanderer (Befreiung bei Förderung durch das BAMF)
  • telc- Deutsch B2 (Befreiung bei Förderung durch das BAMF, DeuFöv)
  • telc- Deutsch C1 (Befreiung bei Förderung durch das BAMF, DeuFöv)

Informationen zu diesen und weiteren Sprachprüfungen erhalten Sie in der vhs, Tel.: 06421/ 201-1356.

Zur Anmeldung für weitere telc- Prüfungen kontaktieren Sie bitte unsere Kooperationspartner:
SPEAK&WRITE, Universitätsstraße 60-Tel.0642117450 und Diwan-Marburg GmbH, Neue Kasselerstr.2, Tel. 06421-9839100.