Kursdetails

X40496D Einbürgerungstest am 27.05.2024

Beginn 27.05.2024
Anmeldeschluss 26.04.2024 00:00
Kursgebühr 25,00 €
Dauer
Kursleitung Somayeh Mansouri
Zusatzinformationen Personalausweis

Einbürgerungstest

Möchten Sie deutsche Staatsbürgerin beziehungsweise deutscher Staatsbürger werden und die Einbürgerung beantragen? Der Einbürgerungstest prüft in 33 Fragen zu Politik, Geschichte und Kultur gesellschaftliches Grundwissen zum Leben in Deutschland. Sie haben 60 Minuten Zeit, die Fragen zu beantworten. Bei jeder Frage müssen Sie aus vier möglichen Antworten die richtige Antwort auswählen. Wenn Sie mindestens 17 Fragen richtig beantworten, haben Sie den Test bestanden. Sie erhalten vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Bescheinigung über Ihr persönliches Testergebnis. Haben Sie weniger als 17 Fragen richtig beantwortet, können Sie den Test wiederholen.
An der Volkshochschule der Universitätsstadt Marburg können Sie den Einbürgerungstest ablegen.Die Anmeldung zum Test ist nur schriftlich möglich.

An der Volkshochschule der Universitätsstadt Marburg können Sie den Einbürgerungstest ablegen. Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen gültigen Pass bzw. Ihren gültigen Personalausweis mit. Das Anmeldeformular können Sie als pdf-Dokument auf unserer Homepage unter https://www.vhs-marburg.de/service/downloadslinks/Einbürgerungstest - Anmeldeformular finden.
Bitte senden Sie uns das Formular vollständig ausgefüllt und unterschrieben zu.

Weitere Termine werden von der vhs Marburg-Biedenkopf, Hermann-Jacobsohn-Weg 1, 35039 Marburg angeboten. Telefon-Nr.: 06421 405 6710 oder unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de



An der Volkshochschule der Universitätsstadt Marburg können Sie den Einbürgerungstest ablegen.
Das Anmeldeformular können Sie hier als pdf -Dokument herunterladen, unter Service/ Downloads
Bitte senden Sie uns das Formular vollständig ausgefüllt und unterschrieben zu.

Kursort

vhs, Raum 103

Deutschhausstr. 38
35037 Marburg

Termine

Datum
27.05.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Deutschhausstraße 38; Raum 103