Kursdetails

U13003 Stadt.Land.Welt-web (Online-Vortragsreihe zur Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung)
Überflüssiger Überfluss – wie geht nachhaltige Ernährung?

Beginn 30.11.2022
Anmeldeschluss 29.11.2022 08:00
Kursgebühr gebührenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Roland Schüren
Roman Herre
Zusatzinformationen Die Zugangsdaten erhalten Sie kurzfristig, aber rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

Digitale Vortragsreihe "Stadt.Land.Welt – Web" zur Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Es ist Halbzeit! Bis zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele im Jahr 2030 bleibt wenig Zeit. Doch weiterhin stehen viele gesellschaftspolitische und globale Fragestellungen offen: Wie kann nachhaltiger konsumiert und das Miteinander verantwortungsvoll gestaltet werden? Kann ein global nachhaltiges und für alle gerechtes Wirtschaften erreicht werden?
Diese und weitere aktuelle Fragen stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit den 17 Zielen (SDGs) der Agenda 2030, die von den Vereinten Nationen im Jahr 2015 verabschiedet wurden. Wie steht es um die 17 Ziele – was macht es schwer, sie zu erreichen? Wo liegen Chancen? Dazu befragt die Veranstaltungsreihe Expertinnen und Expert*innen und beleuchtet Praxisbeispiele.

Ein Drittel der Wocheneinkäufe in Deutschland wird im Müll entsorgt. Knapp die Hälfte davon könnte noch gegessen werden. Laut einer WWF-Studie werden in Deutschland 2,6 Mil. Hektar Land vergeblich bewirtschaftet. Das führt zu 58 Millionen Tonnen überflüssiger Treibhausgase. Der globale Lebensmittelsektor verbraucht 30 Prozent aller genutzten Energie – während über 811 Millionen Menschen hungern.
Auf der anderen Seite steht eine Vielzahl an Initiativen und Akteuren, die vorleben, wie Nahrung nachhaltig organisiert werden kann. Ihre Erfahrungen diskutieren wir gemeinsam.

Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail, um die Veranstaltung zu Hause am PC oder auf Ihrem mobilen Endgerät verfolgen zu können.

In Kooperation mit dem Deutschen Volkshochschulverband (DVV), DVV International sowie einzelnen Volkshochschulverbänden, wie dem Hessischen Volkshochschulverband.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Online Veranstaltung




Termine

Datum
30.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online Veranstaltung