Kultur / Kursdetails

N20490 Kalligraphie - Schönschrift mit der Feder
Historische und Normschrift
für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Beginn Di., 26.02.2019, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 70,50 € (Ermäßigung auf 47,20 € möglich)
Dauer 5 Termine
Kursleitung Hortense Habermann
Zusatzinformationen Für Arbeitskopien 4,00 €. Federhalter, Bandzugfedern ( von 1,5 bis 3), Ornamentfedern, Pelikantinte königsblau, Papierbögen DINA4 verschiedener Qualität, Bleistift B2, Acrylfarben, Geodreieck, Lineal, Zeitungen zum Unterlegen, Zellstoff zum Reinigen. Federn sind auch im Kurs erhältlich.

Kalligraphie ist das ausdrucksvolle Schreiben der eigenen Handschrift. Neben allgemeinen kalligraphischen Übungen lernen Sie Normschrift und Schriftarten aus unserer Historie nach Vorlagen kennen, wie die Anglaise oder die Unziale. Sie lernen die Feder richtig zu halten. Das langsame Schreiben eines Alphabets mit der Bandzugfeder schult die Hand. Wir gestalten Glückwunschkarten oder Sinnsprüche. Texte und Flächen wollen wir experimentierend und farbig gestalten. Das meditative Schreiben mit Feder und Tinte bringt Ruhe in unseren hektischen Alltag. Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Raum 10

Leopold-Lucas-Str. 18
35037 Marburg

Termine

Datum
26.02.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Gymnasium Philippinum; Raum 10
Datum
05.03.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Gymnasium Philippinum; Raum 10
Datum
12.03.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Gymnasium Philippinum; Raum 10
Datum
19.03.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Gymnasium Philippinum; Raum 10
Datum
26.03.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Gymnasium Philippinum; Raum 10