/ Kursdetails

Q20544 Intensiv-Wochenendkurs Freie Malerei
Einstiegs- und Vertiefungskurs

Beginn Sa., 05.12.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 59,10 € (Ermäßigung auf 41,10 € möglich)
Dauer 2 Termine
Kursleitung Georgia Schwarting
Zusatzinformationen Termine: Sa, 05. Dez. 2020, 10-13 Uhr u. 14-17 Uhr u. So, 06. Dez. 2020; 10-13 Uhr. Bitte eigenes Material mitbringen!

In diesem Kurs ist die Anzahl der Teilnehmer/innen bewusst kleiner gehalten als in den üblichen Kursen. Dadurch wird eine sehr individuelle und gezielte Betreuung jedes Einzelnen seitens der Kursleiterin ermöglicht.
Gemeinsam wird erarbeitet, wie eigene Ideen farblich, kompositorisch und technisch umgesetzt werden können. Somit entdecken die Kursteilnehmer/innen ihre ganz persönlichen Möglichkeiten, sich malerisch auszudrücken und diese weiter zu entwickeln und zu verstärken.
Viele Kurse haben schon gezeigt, dass der künstlerische Austausch untereinander in entspannter und lockerer Atmosphäre der Kreativität regelrecht Flügel verleiht.

Info-Abend im vhs-Atelier
Jeweils zu Beginn eines vhs-Semesters stehen die Malerei- und Grafik-Kursleiter/innen für eine Vorstellung ihrer Kurse zur Verfügung. An diesem Tag erhalten Sie Informationen rund um die Kurse, lernen die Künstler selbst kennen, bekommen Hilfen bei der Kursauswahl sowie Tipps und Hinweise für die Materialbeschaffung. Das vhs-Atelier ist mit Staffeleien und guten Lichtverhältnissen ausgestattet und bietet allen, die sich intensiv mit Malen und Zeichnen beschäftigen wollen, eine gute Atmosphäre. Gleichzeitig finden hier immer wieder Ausstellungen der Bilder unserer Teilnehmer/innen statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im vhs-Atelier.
Di, 20. Feb. 2018, 18:30 Uhr, vhs-Atelier, Deutschhausstr. 38.




Kursort

vhs, Atelier 1

Deutschhausstr. 38
35037 Marburg

Kursort

Atelier 2

Deutschhausstr. 38
35037 Marburg

Termine

Datum
05.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Deutschhausstraße 38; Atelier 1
Datum
06.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Deutschhausstraße 38; Atelier 1