Kursdetails

S10032M vhs.wissen live: Adolph Menzels Kunst und Wirklichkeiten
Die Gemälde der neuen Pinakothek "Wohnzimmer mit der Schwester des Künstlers" und "Prozession in Hofgastein" (Livestream aus der Pinakothek)

Beginn 11.11.2021
Anmeldeschluss 10.11.2021 15:00
Kursgebühr gebührenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Joachim Kaak

Adolph Menzel gilt als herausragender Vertreter des deutschen Realismus im 19. Jahrhundert. 1996/97 verortete ihn die große Berliner Retrospektive daher auch im „Labyrinth der Wirklichkeit“. Doch warum fotografierte der Künstler nicht? Obwohl er bestens mit den vervielfältigenden und abbildenden Medien der Zeit vertraut war, hielt er an Malerei und Graphik fest. Suchte er nach symbolischen Ausdrucksmöglichkeiten? Diesen Fragen geht der Vortrag live aus der Neuen Pinakothek mit überraschenden und spannenden Einsichten in die Gemälde der Neuen Pinakothek nach.

Dr. Joachim Kaak ist zweiter stellvertretender Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Referent für Malerei und Plastik 1850-1900 in der Neuen Pinakothek.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Neuen Pinakothek statt.

Sie können sich für einzelne Veranstaltungen oder für die gesamte Reihe „vhs.wissen live“ anmelden. Sollten Sie sich für einzelne Veranstaltungen anmelden wollen, beachten Sie bitte jeweils den Anmeldeschluss.
Sofern Sie sich für die gesamte Reihe anmelden möchten, geben Sie zur Anmeldung die Kurs-Nr. 10032 (ohne Buchstabe) ein.

Eine leicht verständliche Anleitung und die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail, um die Veranstaltung zu Hause am PC oder auf Ihrem mobilen Endgerät verfolgen zu können.

Ergänzungen oder auch kurzfristige Änderungen können Sie unserer Website entnehmen oder telefonisch (06421 - 201 1373) erfragen.

Ein Bildungsangebot in Kooperation mit den Volkshochschulen der Landkreise München und Erding sowie mit den Partnerinnen SZ (Süddeutsche Zeitung), acatech, Max-Planck-Gesellschaft



Kurs abgeschlossen

Kursort

Online Veranstaltung




Termine

Datum
11.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online Veranstaltung