Sprachen / Gebärdensprache
Die Gebärdensprache ist eine eigenständige, visuell wahrnehmbare Sprache, die insbesondere von gehörlosen und hörgeschädigten Menschen zur Kommunikation genutzt wird. Gebärdensprache besteht aus kombinierten Zeichen (Gebärden), die vor allem mit den Händen, in Verbindung mit Mimik und Mundbild (lautlos gesprochene Wörter oder Silben) und zudem im Kontext mit der Körperhaltung gebildet werden.



Haben Sie Fragen zu diesen Kursen?

Sie erreichen den Fachbereich Sprachen unter 06421/201-1464 bzw. per Mail: kristine.umland@marburg-stadt.de

Gebärdensprache


Die Gebärdensprache ist eine eigenständige, visuell wahrnehmbare Sprache, die insbesondere von gehörlosen und hörgeschädigten Menschen zur Kommunikation genutzt wird. Gebärdensprache besteht aus kombinierten Zeichen (Gebärden), die vor allem mit den Händen, in Verbindung mit Mimik und Mundbild (lautlos gesprochene Wörter oder Silben) und zudem im Kontext mit der Körperhaltung gebildet werden.

Haben Sie Fragen zu diesen Kursen? Sie erreichen den Fachbereich Sprachen unter 06421/201-1464 bzw. per Mail: kristine.umland@marburg-stadt.de



allenur buchbare Kurse anzeigen
Gebärdensprache-Grundkurs Beginn nach den Osterferien  
Wer:
Wann:
Mo. 29.04.2019, 18.00 Uhr  
Wo:
Raum 304 
Nr.:
N42801 
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Gebärdensprache-Grundkurs Beginn nach den Osterferien  
Wer:
Wann:
Di. 30.04.2019, 17.45 Uhr  
Wo:
Raum 103 
Nr.:
N42802 
Status:
Anmeldung möglich
Gebärdensprache-Grundkurs am Wochenende  
Wer:
Wann:
Sa. 06.04.2019, 10.00 Uhr  
Wo:
Raum 101 
Nr.:
N42803 
Status:
Plätze frei
Gebärdensprache-Aufbaukurs I Beginn nach den Osterferien  
Wer:
Wann:
Di. 30.04.2019, 18.00 Uhr  
Wo:
Raum 402 
Nr.:
N42804 
Status:
Plätze frei
Gebärdensprache - Aufbaukurs I Am Wochenende  
Wer:
Wann:
Sa. 29.06.2019, 10.00 Uhr  
Wo:
Raum 404 
Nr.:
N42805 
Status:
Plätze frei
Gebärdensprache - Aufbaukurs II Am Wochenende  
Wer:
Wann:
Sa. 15.06.2019, 10.00 Uhr  
Wo:
Raum 404 
Nr.:
N42806 
Status:
Plätze frei