Sprachen Intensivkurse/Bildungsurlaub
In den ersten beiden Wochen der Schul-Sommerferien findet Bildungsurlaub für Englisch (5 Niveaustufen), Französisch (A1, A2-B1), Italienisch (A1, A2-B1), Spanisch (A1, A2-B1), sowie für Neugriechisch und Gebärdensprache statt.

Diese Kurse führen wir in Kooperation mit der vhs des Landkreises Marburg-Biedenkopf durch. Gerne informieren wir Sie über die Kurse. Tel. 06421 201-1464.
Eine Anmeldung ist auf dieser Seite aber nicht möglich. Bitte besuchen Sie dafür die Homepage www.vhs-marburg-biedenkopf.de oder wenden Sie sich an Frau Vanessa Schmidt, schmidtv@marburg-biedenkopf.de.

Ziel der zweiwöchigen Kurse (80 Unterrichtseinheiten) ist es, auf unterschiedlichen Niveaustufen grundlegende sprachliche Fertigkeiten in der jeweiligen Sprache zu erlernen. Durch intensive und vielfältige Übungen sollen das Verstehen und Sprechen, das Lesen und Schreiben geübt bzw. verbessert werden, um sich in Berufs- und Alltagssituationen angemessener verständigen zu können. Es werden sowohl Texte mit landeskundlichen Inhalten bearbeitet als auch Informationen zu sozialen, politischen, ökonomischen, geographischen und kulturellen Themen des jeweiligen Landes oder der Länder, in denen diese Sprache gesprochen wird, gegeben. Im Rahmen einer Vorbesprechung, die mit einer Einstufungsberatung verbunden ist, soll das für jeden Teilnehmenden entsprechende Kursniveau festgestellt und die Gruppeneinteilung vorgenommen werden.